Crashtest: Wie ryd Dir im Notfall hilft

Mit dem Auto im Winter auf der Landstraße oder im hektischen Alltag unterwegs zu sein, ist für keinen Autofahrer die entspannteste Situation und man ist froh, wenn man endlich am Ziel angekommen ist. Keiner will an einen Unfall mit seinem PKW denken, doch Fakt ist, es kracht alle 12 Sekunden im deutschen Straßenverkehr. Allein im Jahr 2017 wurden 2.643.098 Unfälle polizeilich erfasst*. Oft sind es zum Glück nur Sachschäden, doch wenn die Schuldfrage nicht eindeutig ist, wird es meist sehr teuer für einen. Wenn man doch einmal in die Situation gerät, dass man bei einem Unfall verletzt wird, ist schnell Hilfe von außen gefragt.

Was ist die ryd box und was kann sie genau?

Die ryd box ist ein OBD2-Stecker, der Deine Daten aus dem Auto ausliest und Dir über die ryd app ausspielt. Die einzigartige ryd Technik, welche wir in den ryd OBD2-Stecker integriert haben, ermöglicht es uns Dir die umfassenden Features anzubieten. Damit der Stecker aber nicht nur Daten auslesen und aus diesen Informationen Features werden können, ist die ryd box entsprechend ausgestattet. Um die Funktion des Steckers zu verstehen, haben wir für Dich einmal einen Blick auf die inneren Werte des Steckers geworfen. Die wichtigsten Bestandteile stellen wir Dir anbei vor. Wenn Du genau wissen willst, was sich im Stecker befindet, lies hierden detaillierten Artikel zu unserer ryd box.

Die wichtigsten Bestandteile in der ryd box für Deine Sicherheit sind hierfür:

  • Das GPS-Modul: Live Tracking auch ohne Netz
  • Die Batterie in der ryd box: Der Schlüssel zur Unabhängigkeit und Leistungsstärke 
  • Der Beschleunigungssensor: Der Sensor für Deine Sicherheit
  • SIM-Karte
    • Unabhängig von Deinem Smartphone und dem Ladestand des Akkus
    • Aufzeichnung Deiner gefahrenen Strecken, selbst wenn Dein Smartphone sich nicht im Auto befindet, der Akku leer ist oder Dein Auto von Dritten genutzt wird
    • Der automatische Notruf wird ohne das vorhandene Smartphone im Auto ausgelöst
    • Hackersichere Verbindung

Wie valide sind die Daten? Der AXA-Crashtest liefert den Beweis:

Um zu analysieren, wie und warum die häufigsten Unfälle geschehen, hat die AXA Schweiz 1981 die Unfallforschung ins Leben gerufen. Eine internationale Erfolgsgeschichte, die auf dem Schweizer Versicherungsmarkt einzigartig und für unseren Test und dessen Auswertung daher umso wertvoller ist.

Erhalte hier einen Einblick in den letztjährigen AXA Schweiz Crashtest:

Bereits in einem Pilotprojekt mit der AXA Schweiz im Frühjahr 2018 konnte die Produktqualität von ryd bestätigt werden. In der sechsmonatigen Pilotphase hatten 500 AXA Kunden die Möglichkeit ryd kostenlos zu nutzen und wurden darüber hinaus für vorausschauendes Fahren mit ryd points belohnt. So hatte ryd das Privileg letzten Sommer von der AXA zu einem Crashtest in die Schweiz nach Wildhaus eingeladen zu werden, um unsere ryd box unter extremen Unfallbedingungen mit echten Fahrzeugen zu testen. Für ryd ist das eine super Gelegenheit gewesen, da die AXA seit Jahren viele Tests in diesem Bereich durchführt und es zu dem sehr aufwendig ist, einen Crashtest umzusetzen.

Es bedarf vieler Vorbereitungen, um sicherzustellen, dass der Crashtests sicher durchgeführt werden kann und anschließend Daten aus dem OBD2-Stecker vorhanden sind.

  • Das Auto hat einen Dummy als Fahrer, der Dummy ist gespickt mit Sensoren
  • Das Gelände muss geeignet sein
  • Die mobile Crashanlage muss aufgebaut werden.
  • Es braucht Sicherheitsmassnahmen, um das Personal und die Zuschauer zu schützen

Um valide Daten aus der ryd box zu erfassen und eine aussagekräftige Auswertung zu erhalten, wurden mehrere Crashtests nacheinander umgesetzt. Das Resultat kann für sich sprechen:

Die ryd box lieferte sehr gute Crash-Daten, welche mit anderen Messgeräten, die ähnlich am Fahrzeug befestigt sind, vergleichbar sind:

Des Weiteren wurden noch zusätzliche Crashtests mit ryd boxen, welche wie bei einem normalen Gebrauch im Auto in der OBD2-Schnittstelle stecken umgesetzt, um die reale Situation im Alltag, zu zeigen. Die Daten werden Sekunden nach dem Unfall-Aufprall gesendet. Sogar in einem Unfall-Test, in welchem die ryd box durch den Aufprall aus der OBD2-Schnittstelle gefallen ist, hat die ryd box dank der internen Backup Batterie die Crash-Daten weitergesendet. In einem Unfall entscheidet, denn nur wenn die Daten weitergesendet werden und auch bei der Servicestelle ankommen, kann die Chance auf eine schnelle Rettung und damit auf ein Überleben gesichert werden.

FAZIT:

Mit ryd hast Du den sicheren Partner an Deiner Seite. Wir sind einer der wenigen Anbieter, die sowohl eine etablierte Lösung anbieten, welche vollautomatisch und zuverlässig ohne die Nutzung eines Smartphones eine qualitative, getestete sichere und vor allem einfache Nachrüstung für den automatischen Notruf sind, als auch eine signifikante Nutzerzahl haben, um Erkenntnisse aus dem Feld zu erhalten, um die Sicherheit im Straßenverkehr weiter zu steigern.

100%ige Transparenz – Datenschutz made in Germany

Nur der Nutzer selbst und ryd erhalten die gesammelten Daten. Drittanbieter und dritte Personen erhalten zu keinem Zeitpunkt personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten werden streng nach der DSGVO behandelt. Daten der ryd Kunden würden nur in Ausnahmesituationen zur Rechtsklärung wie z.B. in Strafverfahren, an Vertreter des zuständigen Gerichts mit einem richterlichen Beschluss ausgegeben. Diese Pflicht aufgrund richterlichen Beschlusses müssen alle Dienstleister erbringen, die mit Daten arbeiten, welche in einem Strafverfahren zur Ergründung des Tatbestandes beitragen. Dazu zählen z.B. auch alle Telekommunikationsanbieter, die unter anderem die Ortungsdaten der Mobiltelefone der Besitzer herausgeben müssen.

Gespeichert werden die ryd Daten in Deutschland in Hochsicherheitsrechenzentren von der ThinxNet GmbH, welche hinter ryd steht  – Datenschutz made in Germany. Kein Drittanbieter bekommt persönliche Daten geliefert oder verkauft.

Weitere Informationen zum Datenschutz findest Du hier:
RYD Datenschutzhinweise RYD APP

ryd – DEIN ASSISTENT FÜRS AUTO

Du willst Dein Auto in wenigen Minuten zum Connected-Car aufrüsten? Dann haben wir genau das richtige für Dich: ryd – Die führende All-in-One Lösung für Dein Connected-Car!

Dank innovativen Features zum Smart-Car und einer sorgenfreien und sicheren Fahrt

  • Auto Sicherheit: Live-Standort, Diebstahlwarnung, Assistance und Automatischer Notruf (eCall)
  • Wartung & Technik: Fahrzeugdiagnose, Batteriewächter, Kilometer- und Tankfüllstandsanzeige
  • Echtzeit-Interaktion: Live-Standort teilen, Fahrzeug und Fahrer Statistiken, persönlicher Fahrtverlauf inkl. Amazon Alexa Funktion
  • Tanken & Sparen: Spritpreisvergleich, Mobil bezahlen, ryd points sammeln, Finanzamt konformes Fahrtenbuch, Autokostenbuch
Auch interessant
Flower